zurück

Lieblingsrezepte

  • Zwetschen-Datschi mit Quark-Öl-Teig

    Kuchen & Torten 12 Personen 35 Minuten von cawikri Zwetschen-Datschi mit Quark-Öl-Teig
    Eine Springform mit Backpapier auslegen. Den Herd auf 200°C (Ober- und Unterhitze) bzw. 180°C (Umluft) vorheizen. Aus allen Zutaten einen lockeren Knetteig herstellen. Diesen in der Sprinform zu einem Boden ausrollen und einen kleinen Rand hochziehen. Die Zwetschgen halbieren und entsteinen. Mit den Früchten den Boden dicht belegen. Dann die Zwetschgen nach... mehr
  • Schwedischer Apfelkuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 20 Minuten von Kochgourmet.com Schwedischer Apfelkuchen
    Weiches Fett, Zucker, Vanillezucker, Salz, abger. Zitronenschale und Eier in eine Rührschüssel geben, mit dem Handrührgerät schaumig rühren. 2/3 des mit Stärke und Backpulver gemischten Mehls unterrühren. Den Rest unterkneten. 3/4 des Teiges auf dem gefetteten Boden einer Springform (28 cm) ausrollen. Den restlichen Teig zu... mehr
  • Broccoli-Risotto

    Hauptgerichte 2 Personen 30 Minuten von Kochgourmet.com Broccoli-Risotto
    Zwiebel und Knoblauch sehr feinwürflig schneiden, in Olivenöl hellgelb dünsten. Den gewaschenen und wieder gut getrockneten Reis dazugeben, kurz mit andünsten. Gewaschenen Brokkoli in kleine Röschen und Stücke schneiden, zum Reis geben. Nach und nach Brühe angießen, den Risotto unter öfterem Rühren ca. 20... mehr
  • Gemüsetopf

    Hauptgerichte 4 Personen von Kochgourmet.com Gemüsetopf
    In etwas Butter lässt man die fein geschnittenen Zwiebeln anlaufen und dünstet darin die würfelig geschnittenen Kartoffeln und das Gemüse, gießt mit der Fleischbrühe auf und lässt es ca. 15 Minuten kochen. Jetzt fügt man die Tomaten und in Röschen geteilten Blumenkohl bei, würzt und lässt das Gemüse... mehr
  • Auberginen-Cordon-Bleu mit Feldsalat

    Hauptgerichte 4 Personen 45 Minuten von cawikri Auberginen-Cordon-Bleu mit Feldsalat
      Die Endstücke der Aubergine abschneiden. Aubergine längs in 8 jeweils 5 mm dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben salzen, 20 Minuten ziehen lassen und dann mit Küchenpapier trocken tupfen.   mehr
  • Rumkugeln

    Kekse & Gebäck 4 Personen 30 Minuten von Kochgourmet.com Rumkugeln
    Die Sahne aufkochen, die geschmolzene Blockschokolade zugeben und verrühren. Unter die erkaltete - aber noch nicht steife - Masse Rum und Nüsse ziehen. Ist die Masse steif, werden Kugeln geformt und diese in den Schokostreuseln gewälzt. mehr
  • Hefebuchteln mit Zitrone und Mandeln

    Desserts & Cremes 4 Personen 1 Stunde 45 Minuten von Kochgourmet.com Hefebuchteln mit Zitrone und Mandeln
    Alle Zutaten sollten Raumtemperatur haben. Aus allen Zutaten einen Hefeteig herstellen. Den Teig eine halbe Stunde gehen lassen, nochmals durchkneten und eine weitere halbe Stunde gehen lassen. Eine Auflaufform ausbuttern. Aus dem Teig Klöße formen und nebeneinander in die Form setzen. Bei 200° (Umluft) ca. 30 Minuten backen. mehr
  • Apfelrahmstrudel in Milch

    Hauptgerichte 8 Personen 1 Stunde 30 Minuten von rosenheim24.de Apfelrahmstrudel in Milch
    Aus Mehl, Eis, Salz, Öl und Wasser mit den Händen einen glatten, geschmeidigen Teig kneten. Das Wasser vorsichtig zugeben. Der Teif darf nicht schmierig werden. Fertigen Teig in Frischhaltefolie wickeln, beiseite stellen. Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze, 200 Grad mehr
  • Spargel-Antipasti mit Lachs

    Vorspeisen 2 Personen 10 Minuten von Kochgourmet.com
    Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Das Wasser, Salz und Zucker aufkochen, die Spargelstangen hineingeben und 10 Min. kochen. Den Spargel herausnehmen und abkühlen lassen. Den Räucherlachs auf zwei Tellern anrichten. Den Spargel dazusetzen. Das Keimöl in einem Topf mit den Kräutern erwärmen (nicht heiß werden lassen) und über den Spargel geben.... mehr
  • Crêpes mit Frischkäse

    Snacks & Fingerfood 10 Personen 20 Minuten von Kochgourmet.com Crêpes mit Frischkäse
    Aus dem Crêpesteig im heißen Schmalz portionsweise hauchdünne Crêpes zubereiten und im vorgeheizten Backofen bei 50°C warm halten. Frischkäse und Sahne verrühren. Schinken fein würfeln, Kräuter hacken. Beides unter die Käsecreme rühren und mit Streuwürze und Pfeffer würzen. Danach die Crêpes damit füllen. mehr

1234 »

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo